EXTERNUM®-Physiologische Ansichten

Eine physiologisch empfehlenswerte Sitzpostion zeichnet sich in der EXTERNUM®-Konzeption durch eine Entlastung der Gelenke und eine gleichmäßige muskuläre Belastung aus. Dabei wird der passive Bewegungsapparat (Knochen, Sehnen, Bänder) gezielt entlastet und die körpereigene Dämpfung aktiviert…

Eine Zusammenfassung der EXTERNUM® – Fahrradeinstellung können Sie sich hier im PDF-Format ansehen!