EXTERNUM®-Schulungen für Fahrradfachhändler

EXTERNUM® - Schulungen für Fahrradfachhändler im Minor-, Medio- und Maxismuskonzept

“Wissen zu besitzen ist gut, Wissen zu vermitteln besser.” © Daniel Mühlemann, (*1959)… in diesem Sinne möchten wir unser Wissen bezüglich der anatomischen Grundlagen und physiologischen Zusammenhänge beim Fahrradfahren an alle interessierten Fahrradfachhändler weitergeben.

Die gesundheitsorientierten Fahrradfahrer wünschen sich, dass die physiologischen Alltagsprobleme wie Rücken- und Gelenkschmerzen, neurologische Störungen und muskuläre Dysbalancen in der Fahrradberatung berücksichtigt werden.

Nehmen Sie die Wünsche Ihrer Kunden ernst und verbessern Sie Ihre Beratungsqualität.

Das EXTERNUM® - Schulungskonzept Gesundheitssport Fahrradfahren umfasst folgende Inhalte:

Kursleistungen je nach Seminar im Minor-, Medio- oder Maxismuskonzept:

- Vermittlung der Schulungsinhalte

  • Anatomie Wirbelsäule / Becken in Theorie und (Yoga-) Praxis
  • Anatomie der oberen und unteren Extremitäten
  • Muskelaufbau und Muskelgruppen
  • Physiologische Einflüsse in der Fahrradberatung
  • Elemente der Ergonomieberatung
  • Marketing im Fahrrad-Physio-Bereich
  • Kooperationsformen mit der Physiotherapie

- Schulungsskript

- Teilnahmezertifikat

- Mittagsverpflegung

Gesundheitspraxis Agena Therapie und Seminare (zur Webseite >> )

Stefan Agena (Physiotherapeut / Osteopath FOI / Heilpraktiker der Physiotherapie)

Azaleenweg 1, 26160 Bad Zwischenahn / Rostrup

fon 0 44 03 / 97 28 50

 

Termine nach Absprache auch als Einzelschulung möglich – gerne unterbereiten wir Ihnen ein individuelles Angebot. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf!