• 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Kategorie: Fahrradfahren als Gesundheitssport

Folie1Yoga für Radsportler und Radsportlerinnen – kraftvoll und ausgeglichen in die Fahrradsaison! Radsport ist gesund und macht Spaß. Wer Radsport intensiv betreibt, erfährt allerdings auch, dass die Körperhaltung und Muskelspannung nicht immer ausgeglichen ist. (mehr …)

Zum Artikel

Das Technik-Redaktionsteam des Fahrradmagazins TREKKINGBIKE hat sich im Frühjahr 2016 der Herausforderung gestellt und einige der aktuell am Markt erhältlichen PINION Modelle getestet. Insbesondere das EXTERNUM Modell Habilita Tour mit der PINION Schaltungsvariante P1.18 hat als TIPP in verschiedenen Kategorien Anklang gefunden und sorgte für ein majestätisches Fahrgefühl. Den Artikel im PDF-Download finden Sie hier>>

Zum Artikel

Fast schon traditionell findet in unserem FAHRRAD-PHYSIO-ZENTRUM im November 2015 wieder eine Vortragsreihe statt. Wir laden Sie herzlich ein! Unsere Themen: Faszientraining, Osteoporose, Cranio Sacral Therapie, Yoga und Meditation. Details zu den jeweiligen Vorträgen und Informationen zu den Referenten finden Sie hier>>

Zum Artikel
OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Atmung hat sowohl in Ruhe als auch in der Bewegung eine zentrale Bedeutung für die allgemeine Gesunderhaltung eines Menschen. Üblicherweise wird nur noch relativ oberflächliche Brustatmung betrieben und die Bauchatmung weitgehend vernachlässigt. Die meisten Menschen atmen nur noch lebenserhaltend, aber nicht gesund erhaltend! (R. Kersten) (mehr …)
Zum Artikel

IMG_2303Im Juli eröffnete das neue FAHRRAD-PHYSIO-ZENTRUM am Stadtrand von Oldenburg seine Pforten. Hier finden fahrradinteressierte Besucher Unterstützung, wenn es darum geht, die Beschwerden bei Fahrradfahren zu reduzieren. Mehrmals im Monat besteht neben der Ergonomieberatung auch ein physiotherapeutisches Beratungsangebot, (mehr …)

Zum Artikel
Bewegung ist Teil der Osteoporose-Therapie. Jeder Mensch verliert mit dem Alter Knochensubstanz. Bei Menschen mit Osteoporose baut sich der Knochen jedoch übermäßig schnell ab. Ursächlich sind oft hormonelle Veränderungen oder Stoffwechselstörungen. Wer ist besonders gefährdet? Und wie kann man vorbeugen? Experten der Städtischen Krankenhäuser Dresden erläutern Zusammenhänge und geben einen Einblick in die Welt der Knochen. Ein kleines ABC der Osteoporose… (mehr …)
Zum Artikel

AMF_LogoFahrradfahren ist gesund und sorgt insbesondere durch den Pedelec Einsatz für eine große Mobilität. Dies erkennen auch immer mehr Arbeitgeber und ermöglichen Ihren Mitarbeitern die kostengünstige Nutzung von Pedelecs. Erst im letzten Jahr wurde die Gesetzgebung dahingehend angepasst. (mehr …)

Zum Artikel

„Wenn es den Sport noch nicht gäbe, müsste er aus gesundheitlichen Gründen erfunden werden.“  Prof. mult. Dr. med. Dr. h.c. mult. Wildor Hollmann. Unter diesem amüsanten Leitsatz gab das Fahrrad – Physio – Forum in Hannover am 12.01.2013 die Möglichkeit, den Gesundheitssport Fahrradfahren und die daraus resultierenden Anforderungen an die berufliche Praxis von Fahrradfachhändlern und Physiotherapeuten zu entdecken. (mehr …)

Zum Artikel

Als Jugendlicher macht man sich wenig Gedanken zum Thema schmerzende Gelenke. Dieses Thema betrifft uns mit zunehmendem Alter allerdings immer intensiver. Das amüsante Zitat eines mir bekannten Therapeuten „Wenn Dir ab 50 nichts weh tut, dann bist Du tot!“ bezieht sich auch auf die Gelenkstruktur. Ob dies die allgemeine „Morgensteifigkeit“ oder eine athrotische Gelenksveränderung ist – der Schmerz kommt und geht und kann unser Leben nicht unbedingt positiv beeinflussen. Einer der Hauptgründe für Gelenkschmerzen: (mehr …)

Zum Artikel

Für gesundheitssportlich orientierte Radler kommt ein Thema häufig zu kurz – die Messung der Trittfrequenz bzw. Kurbelumdrehung pro Minute! Dabei ist dieses Thema zur Entlastung der Gelenkstrukturen in Kombination mit der richtigen Sattelhöhe ein wesentlicher Faktor, um die „Ernährung“ und den Erhalt des Gelenkes im Rahmen einer Mobilisation zu fördern. Im Bereich der Therapie und Rehabilitation hat die Mobilisation einen wichtigen Stellenwert. Ein Gelenk wird im funktionellen Umfang ohne zusätzliche Gewichtsbelastung bewegt. Diese wichtigen Mobilisationseffekte können auch beim Fahrradfahren genutzt werden. Dabei ist eine Trittfrequenz von (mehr …)

Zum Artikel