• 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Blog

AMF_LogoFahrradfahren ist gesund und sorgt insbesondere durch den Pedelec Einsatz für eine große Mobilität. Dies erkennen auch immer mehr Arbeitgeber und ermöglichen Ihren Mitarbeitern die kostengünstige Nutzung von Pedelecs. Erst im letzten Jahr wurde die Gesetzgebung dahingehend angepasst. Dem Bruttogehalt des Arbeitnehmers wird zunächst im Rahmen der 1% Regelung das Gehalt rechnerisch erhöht. Interessant ist dann jedoch der Abzug der monatlich fälligen Leasingraten. Diese wirken sich je nach Steuerklasse und Bruttogehalt im positiven Sinne enorm auf die Berechnung des Nettogehaltes aus. So muss Netto wesentlich weniger finanziert werden, als dies in der Brutto Berechnung den Anschein hat. Nach Ablauf der Leasingzeit (in der Regel 3 Jahre) kann so ein Pedelec deutlich günstiger angeschafft werden, als dies beim Kauf der Fall ist. Pilotprojekte startet das EXTERNUM Team diesbezüglich mit dem engagierten Unternehmen AMF Bruns GmbH & Co. KG in Apen. Kontaktieren auch Sie Ihren Arbeitgeber und gönnen Sie sich diese komfortable Alltagsmobilität.

You might also Like

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.