• 0

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Schlagwort: Rahmen

„Was ist mit Geometrie eines Rahmens und einer Gabel überhaupt gemeint? Und was hat das für eine Bedeutung für ein rückenfreundliches Fahrrad?“ werden Sie sich fragen. Ein Rahmen, der zu Ihrem Körper passt und für den Einsatzbereich zugeschnitten ist, wird Ihnen viel Freude bereiten. Heißt das etwa, man sollte sich am besten für viel Geld einen Rahmen nach Maß bauen lassen!? Dies kann im Einzelfall sinnvoll sein, aber es gibt sogar genügend Beispiele, die mit dem theoretisch zugeschnittenen Rahmen in der Praxis große Probleme in der Handhabung hatten. (mehr …)

Zum Artikel

Was die Dimensionierung der Rahmenrohre hinsichtlich der Außendurchmesser, Wandstärken und Rohrformen angeht, so kocht jeder der zahlreichen Hersteller sein eigenes Süppchen. In unmittelbarem Zusammenhang mit der Beurteilung der Dimensionierung stehen das Gewicht und die Stabilität des Rahmens bzw. des Fahrrades. (mehr …)

Zum Artikel

Der Fahrradrahmen stellt zusammen mit der Gabel das Grundgerüst des Fahrrades dar. Die gewählten Materialien, Rohrformen und Geometriedaten können ein Rad zu einem wendigen Stadtflitzer oder zu einem sturen Geradeausläufer machen. Für Patienten mit Wirbelsäulenbeschwerden stehen die Besonderheiten der Geometriedaten im Mittelpunkt, um mit dieser maßlichen Grundlage den anatomischen Anforderungen von vornherein gerecht zu werden. Ich gönne uns aber zunächst einen Überblick zum Thema Art der Materialien. (mehr …)

Zum Artikel